Fussball

VfL Wolfsburg: Geht Sportdirektor Olaf Rebbe noch vor dem Sommer?

Von SPOX
Donnerstag, 15.03.2018 | 10:37 Uhr
VfL Wolfsburg: Geht Sportdirektor Olaf Rebbe noch vor dem Sommer?

In Wolfsburg läuten die Alarmglocken, das Wochenende könnte den Sturz auf den Relegationsplatz bedeuten. Nachdem der Trainer ausgetauscht wurde, könnte es nun auch den Sportdirektor treffen.

Beim VfL Wolfsburg läuft derzeit nichts wie geplant. Am 27. Spieltag droht der Absturz auf den Relegationsplatz. Nachdem der Trainer ausgetauscht wurde, könnte es nun auch für Sportdirektor Olaf Rebbe eng werden.

Im Dezember 2016 wurde Rebbe als Nachfolger von Klaus Allofs beim VfL Wolfsburg installiert. Seitdem hat der Sportdirektor vier Trainer präsentiert, der neueste Versuch lautet Feuerwehrmann Bruno Labbadia.

Die sportliche Misere bei den Wölfen konnte nun nach Allofs auch Nachfolger Rebbe seinen Job kosten. Wie der kicker berichtet, ist es nicht mehr unwahrscheinlich, dass Klub und Funktionär noch vor dem Sommer getrennte Wege gehen.

Wolfsburg droht Relegationsplatz

Der 39-Jährige soll über den Sommer hinaus ohnehin keine Perspektive mehr im Klub haben. Dass Wolfsburg sich aber noch früher von ihm trennt, scheint angesichts letzter Ereignisse nicht mehr unwahrscheinlich.

Am 27. Spieltag könnte Wolfsburg auf den Relegationsplatz abrutschen. Das Team empfängt den FC Schalke 04 am Samstagabend (18.30 Uhr im LIVETICKER), während der 1. FSV Mainz 05 am Nachmittag gegen Eintracht Frankfurt spielt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung