Torhüter Leo Weinkauf wechselt von Bayern München zu Hannover 96

SID
Mittwoch, 21.03.2018 | 14:37 Uhr
Torhüter Leo Weinkauf wechselt von Bayern München zu Hannover 96.
Advertisement
NBA
Do24.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Allsvenskan
Live
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Torhüter Leo Weinkauf zieht es zur kommenden Saison vom deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München zu Hannover 96.

Der 21-Jährige wechselt ablösefrei zu den Niedersachsen und erhält einen Dreijahresvertrag bis 2021. Weinkauf stand viermal bei einem Bundesliga-Spiel im 18er-Kader der Bayern, blieb jedoch ohne Einsatz. In der laufenden Spielzeit absolvierte er zwölf Spiele für Münchner Reserve in der Regionalliga Süd.

"Leo ist ein sehr gut ausgebildeter junger Torhüter mit großem Potenzial", sagte 96-Torwarttrainer Jörg Sievers: "Ich freue mich darauf, mit ihm gemeinsam an seiner Entwicklung zu arbeiten."

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung