Borussia Mönchengladbachs Denis Zakaria fällt mit Muskelfaserriss aus

SID
Donnerstag, 15.03.2018 | 15:52 Uhr
Denis Zakaria bei der Ballannahme gegen Bayer Leverkusen
Advertisement
NBA
Sa26.05.
Cavs vs. Celtics: Macht Boston in Spiel 6 alles klar?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

Das Verletzungspech bleibt dem Bundesligisten Borussia Mönchengladbach treu: Mittelfeldspieler Denis Zakaria hat im Training einen Muskelfaserriss im Oberschenkel erlitten.

Der 21 Jahre alte Schweizer steht Cheftrainer Dieter Hecking somit am Samstag im Heimspiel gegen 1899 Hoffenheim (15.30 Uhr/LIVETICKER) nicht zur Verfügung.

Bei der Borussia müssen somit aktuell sieben Profis mit dem Training aussetzen, darunter Weltmeister Christoph Kramer, Jannik Vestergaard und Vincenzo Grifo. Vier weitere Spieler können derzeit nur einen Teil der Übungen mitmachen. Spielmacher Raffael und Oscar Wendt waren zu Beginn der Woche in das Mannschaftstraining zurückgekehrt.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung