Albin Ekdal ins HSV-Mannschaftstraining zurückgekehrt

SID
Mittwoch, 21.03.2018 | 18:51 Uhr
Albin Ekdal ist beim HSV zurück im Training.
Advertisement
NBA
Mo21.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
First Division A
Live
Brügge -
Gent
Serie A
Live
Cagliari -
Atalanta
Serie A
Live
Chievo Verona -
Benevento
Serie A
Live
Udinese -
Bologna
Serie A
Live
Neapel -
Crotone
Serie A
Live
AC Mailand -
Florenz
Serie A
Live
SPAL -
Sampdoria
Serie A
Live
Abstiegs-Konferenz: Serie A
Primera División
Live
Atletico Madrid -
Eibar
Ligue 2
Live
Ajaccio -
Le Havre
Primera División
FC Barcelona -
Real Sociedad
Serie A
Lazio -
Inter Mailand
Serie A
Sassuolo -
AS Rom
Superliga
Midtjylland -
Horsens
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti

Der Hamburger SV kann im Abstiegskampf womöglich auf die Unterstützung von Mittelfeldmann Albin Ekdal hoffen. Der verletzungsanfällige Schwede kehrte am Mittwoch zurück ins Mannschaftstraining des Tabellenschlusslichts und ist damit eine Option für das Spiel gegen Aufsteiger VfB Stuttgart am 31. März (15.30 Uhr im LIVETICKER).

Der 28-Jährige hatte rund einen Monat wegen Sprunggelenksproblemen gefehlt.

Im neuen Jahr 2018 hat Ekdal aufgrund verschiedener Blessuren nur zwei Partien für den Bundesliga-Dino bestritten.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung