VfB Stuttgarts Ebenezer Ofori als Leihgabe nach New York

SID
Mittwoch, 21.02.2018 | 22:06 Uhr
VfB Stuttgarts Ebenezer Ofori als Leihgabe nach New York.
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der VfB Stuttgart verleiht Mittelfeldspieler Ebenezer Ofori bis Jahresende an New York City FC. Beim US-Klub aus der Major League Soccer soll der 22 Jahre alte ghanaische Nationalspieler Spielpraxis sammeln, wie VfB-Sportvorstand Michael Reschke am Mittwochabend mitteilte.

Ofori war Ende Januar 2017 für eine Ablösesumme von 1,5 Millionen Euro vom schwedischen Erstligisten AIK Stockholm an den Neckar gewechselt, kam beim VfB in der laufenden Saison aber nur auf neun Bundesligaminuten. Außerdem spielte er 60 Minuten in der 1. Runde des DFB-Pokals beim Regionalligisten Energie Cottbus (6:5 nach Elfmeterschießen).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung