Transfergerücht: Atletico Madrid beobachtet RB Leipzigs Timo Werner

Von SPOX
Dienstag, 13.02.2018 | 06:57 Uhr
Timo Werner soll bei den Rojiblancos hoch im Kurs stehen
Advertisement
NBA
Di22.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Superliga
Midtjylland -
Horsens
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Atletico Madrid soll sich auf der Suche nach einem Nachfolger für den abwanderungswilligen Antoine Griezmann befinden - und dabei Leipzigs Timo Werner beobachten.

Einem Bericht der Bild zufolge saß beim 2:0-Sieg der Bullen gegen den FC Augsburg deswegen sogar ein Scout der Rojiblancos auf der Tribüne. Deren Stürmerstar Griezmann wird seit längerem der Wechselwunsch zu einem größeren Verein der Kategorie Barcelona oder PSG nachgesagt.

Erst zu Beginn der Woche hatte RB-Sportdirektor Ralf Rangnick zwar ausgeschlossen, Werner in der kommenden Saison abzugeben, eine Vertragsverlängerung über 2020 hinaus stockt aber.

Die Bild zitiert Werner zudem mit dem vor einiger Zeit geäußerten Wunsch, eines Tages für einen großen Klub aufzulaufen - wozu der 21-Jährige auch die Rojiblancos zählt: "In Spanien gibt es mit Barca, Real und Atletico Madrid maximal drei Klubs. In England sind es ein bisschen mehr: Arsenal, Chelsea, Tottenham, Liverpool, Manchester United und Manchester City."

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung