Krawalle rund um das Spiel zwischen Eintracht Frankfurt und dem 1. FC Köln

SID
Sonntag, 11.02.2018 | 13:06 Uhr
Das Spiel zwischen Eintracht Frankfurt und dem 1. FC Köln wurde von Ausschreitungen überschattet.
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Brasilien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Schweden -
Südkorea (Highlights)
World Cup
Belgien -
Panama (Highlights)
World Cup
Tunesien -
England (Highlights)
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Das Spiel zwischen Eintracht Frankfurt und dem 1. FC Köln (4:2) wurde am Samstag an mehreren Orten von Ausschreitungen zwischen Problemfans beider Klubs überschattet.

Zunächst prügelten sich vor der Partie knapp 200 Hooligans am Bahnhof im Frankfurter Vorort Kelsterbach.

Nach der Begegnung kam es laut der Polizei zu einer "Auseinandersetzung zwischen 60 bis 70 Personen der Frankfurter- und Kölner Fanszene" in Mainz. Vier Täter konnten gestellt werden. Die Polizei stellte Strafanzeigen wegen besonders schwerem Landfriedensbruch.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung