Koch gefeuert: Wolfsburgs Maxi Arnold fehlte gegen Köln angeblich wegen Allergie-Schock

Von SPOX
Montag, 12.02.2018 | 10:40 Uhr
Koch gefeuert: Wolfsburgs Maxi Arnold fehlte gegen Köln angeblich wegen Allergie-Schock.
Advertisement
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

Kuriose Geschichte aus Wolfsburg: Bei der 0:1-Pleite im Dezember gegen Köln soll Maxi Arnold der Bild zufolge wegen eines Allergie-Schocks gefehlt haben - mit fatalen Folgen für den Mannschaftskoch des VfL.

Am 17. Spieltag mussten die Wölfe im Abstiegskrimi gegen Schlusslicht Köln ohne ihren Mittelfeldmann auskommen. Offiziell waren Magen-Darm und Übelkeit schuld, in Wahrheit soll der 23-Jährige mit einem Allergie-Schock im Mannschafts-Hotel flachgelegen haben.

VfL-Koch Olaf Suchanek soll demnach die Nuss-Allergie des VfL-Profis vergessen haben - mit weitreichenden Folgen für ihn selbst: Der VfL hat sich dem Bericht zufolge jetzt von Suchanek getrennt.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung