Fussball

Dennis Aogo fordert Unterstützung der Fans beim ersten VfB-Heimspiel von Tayfun Korkut

Von SPOX
Dennis Aogo im Trikot des VfB Stuttgart.

Am Sonntag tritt der VfB Stuttgart erstmals seit der umstrittenen Verpflichtung von Trainer Tayfun Korkut im eigenen Stadion an. Im Spiel gegen Borussia Mönchengladbach fordert Verteidiger Den­nis Aogo den Support der Fans.

"Ich hoffe gegen Glad­bach auf volle Un­ter­stüt­zung. Wir schaf­fen es nur ge­mein­sam, brau­chen die En­er­gie von den Rän­gen!", wird der 31-Jährige von der Bild zitiert. "Nach dem Spiel kön­nen gerne alle ihren Unmut äu­ßern."

Nach dem Rauswurf von Aufstiegscoach Han­nes Wolf und der Ver­pflich­tung des umstrittenen Tay­fun Kor­kut bekamen der VfB und die Vereinsführung viel Häme ab.

Im ersten Spiel unter dem neuen Coach trennten sich die Schwaben am vergangenen Samstag mit 1:1 vom VfL Wolfsburg.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung