Michael Zorc über BVB-Abgänge: "Schwer, dem entgegenzusteuern"

Von SPOX
Mittwoch, 31.01.2018 | 13:30 Uhr
Michael Zorc am Spielfeldrand des BVBs
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Live
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Michael Zorc gesteht, dass Borussia Dortmund immer wieder Spieler wie Pierre-Emerick Aubameyang wird abgeben müssen. Der Sportdirektor des BVB sieht die erfolgreiche Zukunft des Klubs dennoch nicht gefährdet.

Nach Ousmane Dembele, Henrikh Mkhitaryan und Mats Hummels musste die Borussia mit Aubameyang den nächsten hochkarätigen Leistungsträger ziehen lassen. "Dem entgegenzusteuern ist nur schwer möglich, da machen wir uns auch keine Illusionen. Wir werden auch in Zukunft immer mal wieder Spieler ziehen lassen müssen", sagte Zorc der SportBild.

Diese Entwicklung sei ein Fluch des Erfolgs, den sich der BVB über die vergangene Dekade erarbeitet hat. Die Aufgabe des Vereins sei es, diese Abgänge so gut es geht zu kompensieren, um eben diesen Erfolg aufrechterhalten zu können.

Die Ursache für die Wechselgedanken vieler Profis sei ökonomischer Natur: "Wir verlieren immer wieder Spieler an andere Vereine, die noch größer sind als wir, noch mehr Anziehungskraft und einen noch besser bestückten Geldbeutel besitzen."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung