Leih-Deal geplatzt: Hamburger SV geht von Walace-Verbleib aus

SID
Mittwoch, 17.01.2018 | 18:57 Uhr
Walace bleibt dem HSV wohl erhalten.
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Da eine Leihe zum brasilianischen Erstligisten Flamengo scheiterte, bleibt Walace offenbar beim Hamburger SV. Sportdirektor Jens Todt erklärte die Verhandlung gegenüber dem kicker für beendet.

Demnach wollte Flamengo den Brasilianer bis zum Jahresende ausleihen, die Rothosen wollen den 22-Jährigen aber nicht über die aktuelle Bundesliga-Saison hinaus abgeben.

"Der Spieler ist natürlich massiv enttäuscht", sagte Todt und erklärte: "Wir gehen jetzt davon aus, dass er bei uns bleiben wird." Weitere konkrete Angebote für Walace scheint es nicht zu geben.

Die Hanseaten bezahlten im vergangenen Winter rund neun Millionen Euro an Gremio für die Verpflichtung von Walace. Vor kurzem äußerte der Mittelfeldspieler seinen Wechselwunsch.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung