FC Schalkes wirtschaftliche Stabilität für Clemens Tönnies wichtiger als Meisterschaft

SID
Sonntag, 07.01.2018 | 10:17 Uhr
Clemens Tönnies auf dem Spielfeld nach einem Spiel der Schalker
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Bei Bundesligist Schalke 04 sollen trotz des Höhenflugs wirtschaftliche Vernunft und kontinuierliches Wachstum Trumpf bleiben.

Die Königsblauen würden sich den Traum von der ersten Meisterschaft seit 1958 "nicht um jeden Preis" erfüllen wollen, sagte Aufsichtsratschef Clemens Tönnies im Interview mit der Welt am Sonntag: "Die wirtschaftliche Gesundheit würde ich als Unternehmer nie aufs Spiel setzen."

Angesichts der immer weiter anwachsenden Summen im Fußball-Business will Tönnies Schalke auf einen Kurs der Stabilität wettbewerbsfähig halten. "Wir müssen aufpassen, dass wir den Anschluss nicht verlieren. Wir müssen uns auf die Zukunft einstellen, ohne unsere Identität zu verlieren", sagte der 61-Jährige mit Blick auf deutsche wie internationale Rivalen: "Wir sind nicht Paris St. Germain, Manchester City oder RB Leipzig - wir sind Schalke 04."

Entgegen der Befürchtungen von Kritikern des Fußball-Geschäfts sieht Tönnies nicht die Gefahr von Überdruss bei den Fans durch die astronomischen Ablösesummen und Gehälter für immer mehr Profis. Im Gegenteil erwartet der millionenschwere Fleisch-Produzent weitere Steigerungen beim Fan-Interesse: "Ich glaube nicht, dass wir den Peak schon erreicht haben."

Von Platz zwei nach der Bundesliga-Hinrunde hinter Branchenführer Bayern München will Tönnies keine überzogenen Erwartungen ableiten. "Bayern soll jagen, wer will", meinte der Schalke-Boss, "Wir konzentrieren uns auf das, was wir erreichen wollen. Wir wollen den Turnaround schaffen und wieder international spielen."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung