Diskutieren
1 /
© getty
Lukas Hradecky (Eintracht Frankfurt): Beim Gegentor machtlos, später allerdings souverän in der Strafraumbeherrschung und unter anderem mit überragenden Reaktionen gegen Waldschmidt, Arp und Papadopoulos der Garant für die drei Punkte
© getty
Peter Pekarik (Hertha BSC): Bereitete den Führungstreffer mit seiner sehenswerten Direktabnahme vor. In der ersten Halbzeit verlor er keinen seiner Zweikämpfe. Über die gesamte Partie entschied alle Luftduelle für sich
© getty
Jerome Boateng (FC Bayern): Hatte die meisten Ballaktionen aller Spieler (134) und spielte mit Abstand die meisten Pässe (123), von denen 92 Prozent zum Mann kamen. Einer davon war der überragende Ball auf Müller vor dem Siegtor
© getty
Sokratis (Borussia Dortmund): Gewohnt stark im Zweikampf (71 Prozent gewonnen) und mit dem erlösenden Führungstreffer für den BVB
© getty
Marcel Halstenberg (RB Leipzig): Häufig am Ball, gewann zwei Drittel seiner direkten Duelle, spielte neun Pässe in Wolfsburgs Strafraum, gab mit vier die Torschüsse aller Spieler ab und erzielte den Ausgleich technisch anspruchsvoll
© getty
Nicolas Höfler (SC Freiburg): Stand mit zehn Balleroberungen sinnbildlich für die konsequent pressende Freiburger Mannschaft und wusste darüber hinaus mit einer Passquote von knapp 86 Prozent auch als Ballverteiler zu überzeugen.
© getty
Shinji Kagawa (Borussia Dortmund): Überzeugte als Impulsgeber in der Offensive der Borussia. Nachdem er mit einem Freistoß den ersten Treffer bereits einleitete, machte er mit dem zweiten Tor selbst den Deckel drauf
© getty
Marius Wolf (Eintracht Frankfurt): Leitete mit seinem Ausgleichstreffer die Wende ein und ging darüber hinaus als kämpferisches Vorbild seiner Elf voran
© getty
Salomon Kalou (Hertha BSC): Brachte die Berliner mit seinen beiden Treffern auf die Siegerstraße und brachte starke 78,3 Prozent seiner Pässe an den Mitspieler
© getty
Nils Petersen (SC Freiburg): Bewahrte beim Elfmeter wie schon gegen Köln die Nerven und war nahezu an jedem Torschuss seiner Mannschaft beteiligt (5 Schüsse, 3 Vorlagen)
© getty
Amine Harit (FC Schalke 04): In einer zurückhaltenden Schalker Offensive auffälligster Akteur und Sieggarant mit der Vorlage zum 1:0 und dem rausgeholten Elfmeter zum 3:2
© spox
So sieht sie aus, die Top-11 des 16. Bundesligaspieltags
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Top Diashows
Top 5 gelesene Artikel