FC Augsburg: Erik Thommy fällt auf unbestimmte Zeit aus

SID
Montag, 04.12.2017 | 15:28 Uhr
Erik Thommy zog sich eine Verletzung zu
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Bundesligist FC Augsburg muss für unbestimmte Zeit auf Erik Thommy verzichten. Der 23 Jahre alte Offensivspieler fällt mit einem Riss der vorderen Syndesmose im Sprunggelenk aus.

Nach Angaben des Vereins wird er in diesem Jahr nicht mehr zum Einsatz kommen und "wohl auch den Auftakt der Rückrunde im neuen Jahr verpassen".

Thommy war beim 3:0 der Augsburger beim FSV Mainz 05 in der 39. Minute ausgewechselt worden. Er soll nicht operiert werden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung