Fussball

Andre Ramalho wechselt von Bayer Leverkusen zurück nach Salzburg

SID
Andre Ramalho wechselt von Bayer Leverkusen zurück nach Salzburg

Der Brasilianer Andre Ramalho verlässt Bayer Leverkusen und kehrt zu Österreichs Meister Red Bull Salzburg zurück. Der 25-Jährige kam für Bayer auf insgesamt 28 Pflichtspiele.

In der Saison 2016/17 war Ramalho, der beim Werksklub einen Vertrag bis 2019 hatte, an den FSV Mainz 05 ausgeliehen.

Ramalho spielte bereits von 2013 bis 2015 für Salzburg, ehe er nach Leverkusen wechselte. Über die aktuellen Wechselmodalitäten wurde nichts bekannt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung