Medien: Bremen denkt an Walpurgis

Von SPOX
Montag, 06.11.2017 | 09:24 Uhr
Maik Walpurgis könnte Florian Kohfeldt als Coach bei Werder Bremen ablösen
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Die Trainersuche des SV Werder Bremen läuft weiter. Interimstrainer Florian Kohfeldt konnte bei seinem Debüt am 11. Spieltag keinen Punkt verbuchen. Nun ist offenbar auch Maik Walpurgis ein Thema.

Kein Tag vergeht ohne neue Namen in der Bremer Trainersuche. Nach der 1:2-Niederlage gegen Eintracht Frankfurt gab Sportdirektor Frank Baumann an, in der Länderspielpause eine Entscheidung treffen zu wollen. Klar ist: "Wir müssen erst mal einen Besseren als Florian finden."

Dementsprechend sei der "Kandidaten-Kreis schon deutlich geschrumpft", so Baumann, der noch fünf Kandidaten in der Hinterhand. Einer dieser, das berichtet die Bild, ist weiterhin Bruno Labbadia.

Einer der weiteren möglichen Nouri-Nachfolger sei Maik Walpurgis, der zuletzt beim FC Ingolstadt tätig war.

Auf Nachfrage wollte sich der 44-Jährige nicht zur Thematik äußern. Die Bild vermeldet weiter, dass Torsten Lieberknecht von Eintracht Braunschweig inzwischen genauso ausgeschlossen wurde wie der derzeit vereinslose Rene Weiler.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung