Schumacher: Stöger? "Wenger des FC"

SID
Sonntag, 05.11.2017 | 12:34 Uhr
Peter Stöger steckt mit dem 1. FC Köln zwar in der Krise, eine Entlassung soll aber kein Thema sein
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Für Vize-Präsident Toni Schumacher vom 1. FC Köln ist eine Entlassung von Chefcoach Peter Stöger keine Option. "Dafür, dass ein Stürmer das Tor nicht trifft, kann ich doch keinen Trainer entlassen, das ist kein Grund", sagte der 63-Jährige im Interview mit der Sonntags-FAZ.

Am Sonntagnachmittag trifft der FC im Heimspiel (ab 15.30 Uhr im LIVETCIKER) auf 1899 Hoffenheim.

Der ehemalige Nationaltorwart begründet die Nibelungentreue des Klubs zum österreichischen Fußballlehrer: "Es gibt keines dieser Anzeichen, die bei anderen Krisenklubs oft erkennbar sind: Grüppchenbildung in der Mannschaft, schlechte Kommunikation, Resignation - das findet bei uns alles nicht statt." Schumacher sieht keinen Grund für eine Trainerdiskussion beim Geißbockklub. "Das wäre nicht fair, weil Peter hier einen großartigen Job gemacht hat über Jahre."

Schumacher: "Das gehört sich nicht"

Der Sieg im DFB-Pokal bei Hertha BSC habe gezeigt, "dass da eine innige Verbindung zwischen Mannschaft und Trainer" bestehe. Schumacher: "Da kann man doch nicht mit der Axt dazwischengehen und sagen: Interessiert uns alles nicht, wir holen einen neuen Trainer! Das gehört sich nicht."

Der zweimalige Vize-Weltmeister spricht von Stöger als dem "Arsene Wenger des FC, er macht hier niemanden verrückt. Er glaubt an das, was er macht. Peter Stöger flippt bei Siegen nicht aus und macht Niederlagen nicht schlimmer, als sie sind". Er habe ein "feines Gespür für die Spieler".

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung