Kohfeldt-Bewerbung: "Würden das schaffen"

Von SPOX
Donnerstag, 09.11.2017 | 07:02 Uhr
Florian Kohfeldt übernahm interimsweise von Alexander Nouri beim SV Werder Bremen
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Der SV Werder Bremen sucht händeringend nach einem neuen Trainer. Während zahlreiche Namen gehandelt werden, legt Florian Kohfeld eine mündliche Bewerbung bei Sportdirektor Frank Baumann vor.

"Ich weiß über meine Mitstreiter Bescheid. Ich bin über alle wichtigen Termine von Frank informiert. Ich wusste auch, dass er in der Schweiz ist", macht Kohfeldt deutlich. Der Interimstrainer weiß also, dass mit seiner zukünftigen Ablösung derzeit Gespräche geführt werden.

Bis dahin darf der 35-Jährige aber noch zeigen, was er kann: "Wenn ich mir den Job bei Werder nicht zutrauen würde, hätte ich das Frank schon gesagt." Kohfeldt selbst würde das Amt als Cheftrainer der Profis gerne übernehmen: "Das Risiko zu scheitern, hat man überall. Wir würden das schaffen."

Baumann hat sich offenbar entschieden

So stellt er fest, dass die "schwere Ausgangslage" durchaus auch eine "machbare" sei - mutige Aussagen bei nunmehr fünf Punkten Rückstand auf das rettende Ufer und bisher elf Spieltagen ohne Sieg. Auch seinen eigenen Auftakt verlor Kohfeldt mit 1:2 gegen Eintracht Frankfurt.

Derweil scheint in Bremen zumindest eine Entscheidung getroffen worden zu sein. Wie die Bild vermeldet, hat Baumann am Dienstag einem der Kandidaten abgesagt. Man habe sich "für einen anderen entschieden." Wer genau das sein soll, steht noch in den Sternen. Zuletzt galt Bruno Labbadia als Top-Kandidat.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung