Fussball

"Es fehlt ein Spieler wie Martinez"

Von Max Ost
Borussia Dortmund steckt nach vier sieglosen Bundesligaspielen in einer Krise
© spox

Der Rasenfunk nimmt sich nach dem 11. Spieltag der Bundesliga die harten Themen vor. Ausführlicher wird die Lage beim BVB nirgends besprochen. Außerdem: Wie gut ist die Bundesliga wirklich? Und was läuft falsch im Schiedsrichterwesen.

Wie setzt sich die Krise Borussia Dortmunds zusammen? Wir erörten aufs Prozent genau, wieviel Trainer-, Form-, Kader- und Ergebniskrise in dieser Krise steckt, die man nicht Krise nennen soll. Mit dem Schwerpunkt auf den BVB beleuchten wir also diesen 11. Bundesligaspieltag.

Gäste sind:

Neben einer detailierten Analyse des BVB erwartet euch die Diskussion dieser Themen:

eine unverhoffte Raute bei Werder

  • Offensivwirbel in Hamburg
  • die Schlacht von Mittelerde, äh Mittelfeld, in Köln
  • aufrechte Freiburger im Tabellenkeller
  • mehrere Fernbeziehungen zum Tor
  • eine grundsätzliche Diskussion über die Qualität der Bundesliga
  • unsere Meinung zur Schiedsrichteraffäre

Ein großer Dank geht an unsere Supporter Julian, Ulli, Jo und Benjamin Wesp - ihr seid für uns wie der Elfmeterpunkt für Robin Zentner: Ein guter Freund auch dann, wenn wir am Ball mal vorbeigesemmelt haben.

Wer uns auch unterstützen möchte, findet hier raus wie das geht: rasenfunk.de/unterstuetzen

In dieser Reihenfolge ging es durch den 11. Spieltag:

00:02:49 | SGE - SVW 2:1

00:15:17 | HSV - VfB 3:1

00:27:56 | FC - TSG 0:3

00:40:55 | WOB - BSC 3:3

00:58:10 | SC - S04 0:1

01:09:41 | BMG - M05 1:1

01:19:58 | Wie stark oder schwach ist die Bundesliga?

01:29:32 | BVB - FCB 1:3 - mit Schwerpunkt Dortmund

02:12:40 | Die Qualität des "Topspiels"

02:19:09 | RaBa - H96 2:1

02:29:07 | FCA - LEV 1:1

02:35:15 | Die Schiedsrichteraffäre

Wer den Rasenfunk regelmäßig hören möchte, kann seine Sendungen abonnieren und ihm auf Twitter , Facebook und Youtube folgen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung