Mal ist man der Hund, mal der Baum

Von SPOX
Donnerstag, 02.11.2017 | 17:54 Uhr
Der BVB und der FC Bayern lieferten sich in den letzten Jahren einige heiße Duelle
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Allein in den vergangenen fünf Jahren kam es 18 Mal zum Duell zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München. Am Samstag treffen BVB und FCB in der Bundesliga erneut aufeinander (18.30 Uhr im LIVETICKER), die Ausgangslage ist mal wieder brisant. SPOX blickt auf die fünf emotionalsten Duelle der jüngeren Vergangenheit zurück.

11. April 2012: 30. Spieltag, BVB - FC Bayern 1:0

Alles oder nichts lautet die Devise der Bayern für diese Partie, die zur Hochphase der Dortmunder Vollgasveranstaltungen unter Jürgen Klopp steigt. Der BVB wurde im Vorjahr Meister, einen Monat später stehen sich beide Teams im Pokalfinale gegenüber (siehe Seite 2).

Die Bayern benötigten in Dortmund einen Sieg, um die drei Punkte Rückstand zu egalisieren, das bessere Torverhältnis hatten sie ohnehin auf ihrer Seite. Die Borussia bestimmt Halbzeit eins, Robert Lewandowski köpft für den BVB kurz vor der Pause an den Pfosten.

Im zweiten Abschnitt drehen die Gäste auf, ohne allerdings zu hochklassigen Torchancen zu kommen. Die Drangphase der Bayern wird stärker - und Dortmund erzielt die Führung. In der Folge eines Eckballs landet die Kugel bei Großkreutz im Rückraum, dessen Schuss fälscht Lewandowski im Getümmel des Strafraums aus kurzer Distanz per Hacke ins Tor ab.

Robben, der in den folgenden Duellen noch zum BVB-Schreck mutieren sollte, hebt das Abseits auf - und wird in der Schlussphase zum tragischen Helden: In Minute 86 verschießt der Niederländer einen an ihm verursachten Elfmeter, woraufhin er von Neven Subotic aus nächster Nähe für seine vermeintliche Schwalbe angeschrien wird.

Für Robben kommt es noch bitterer, denn in der Nachspielzeit knallt er einen Ball über das leere Tor, nachdem ausgerechnet Subotic eine Flanke an die Dortmunder Latte abgefälscht hatte.

Seite 1: 11. April 2012, 30. Spieltag

Seite 2: 12. Mai 2012, DFB-Pokalfinale in Berlin

Seite 3: 25. Mai 2013, Champions-League-Finale in London

Seite 4: 17. Mai 2014, DFB-Pokalfinale in Berlin

Seite 5: 28. April 2015, DFB-Pokal-Halbfinale

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung