Fussball

Werder-Kontakt zu Labbadia und Frontzeck?

Von SPOX
Frank Baumann ist Sportdirektor von Werder Bremen

Werder Bremen war im Februar kurz davor, Trainer Alexander Nouri zu entlassen. Angeblich hatte Werder-Manager Frank Baumann bereits Kontakt zu den potenziellen Nachfolgern Bruno Labbadia und Michael Frontzeck.

Das berichtet die Sport Bild. Demnach stand Nouri im Februar nach vier Niederlagen in Folge unmittelbar vor einem Rauswurf, rettete seinen Job allerdings mit einem Sieg gegen Mainz.

Auch wenn Nouri derzeit noch nicht um sein Amt bangen muss, steht er mit seinem Team nach nur vier Punkten aus den ersten sieben Partien erneut unter Zugzwang.

Dem Bericht zufolge muss er in den nächsten beiden Partien geegen Borussia Mönchengladbach und den 1. FC Köln mindestens einen Sieg einfahren, sonst droht ihm das Aus.

Werder Bremen konnte in der laufenden Saison noch kein Spiel gewinnen und belegt den 17. Platz.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung