Wolfsburg zwei Wochen ohne Camacho

SID
Donnerstag, 26.10.2017 | 19:21 Uhr
Ignacio Camacho verletzte sich beim DFB-Pokalspiel gegen Hannover

Bundesligist VfL Wolfsburg muss voraussichtlich zwei Wochen auf Mittelfeldspieler Ignacio Camacho verzichten. Der Spanier zog sich beim Sieg im DFB-Pokal gegen Hannover 96 (1:0) am Mittwoch eine Sprunggelenks- und leichte Kapselverletzung zu.

Das sagte Trainer Martin Schmidt am Donnerstag. Camacho war gegen Hannover bereits in der 21. Minute ausgewechselt worden.

Nach fünf Unentschieden in Folge unter Schmidt gastiert Wolfsburg in der Bundesliga am Samstag (15.30 Uhr) bei Schalke 04.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung