Gentner absolviert Teile des Trainings

SID
Montag, 30.10.2017 | 13:11 Uhr
Aufgrund einer Verletzung saß Christian Gentner gegen den SC Freiburg auf der Tribüne
Advertisement
NBA
Sa26.05.
Cavs vs. Celtics: Macht Boston in Spiel 6 alles klar?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

Der Stuttgarter Kapitän Christian Gentner hat nach seiner schweren Gesichtsverletzung am Montag erstmals wieder Teile des Trainings beim VfB absolviert. Er nahm mit einer Maske am Aufwärmen der Mannschaft teil, danach machte der 32-Jährige individuell Passübungen und Torschüsse.

Gentner hatte Mitte September im Bundesligaspiel der Schwaben gegen den VfL Wolfsburg schwere Gesichtsverletzungen erlitten und musste operiert werden.

Anfang Oktober war das Sportverbot aufgehoben worden. Einen möglichen Zeitpunkt für sein Comeback ließ der VfB-Profi bislang offen.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung