Fussball

Jansen offen für HSV-Posten

Von SPOX
Marcell Jansen könnte in verantwortlicher Ebene zu seinem Ex-Verein zurückkehren

Marcell Jansen könnte schon bald zum Hamburger SV zurückkehren. Der ehemalige Profi könnte den im Januar 2018 neu gewählten Aufsichtsrat verstärken.

"Wenn ich irgendetwas tun kann, um zu helfen und sachlich Dinge zu beurteilen, kann ich so etwas nicht ausschließen", gab Jansen beim NDR Sportclub an. Der 31-Jährige wäre offen für einen Job in der Führungsebene des HSV, nachdem er selbst lange Jahre für die Hanseaten aktiv war.

Im Januar 2018 wird der Aufsichtsrat neu gewählt und könnte somit frischen Wind in den Verein bringen. Jansen, als Ex-Profi mit einigem Know-How, könnte einen Gegenpart zu den bisherigen Geschäftsleuten darstellen. Gleichzeitig hat der Ex-Linksverteidiger nach seinem Karriereende auch Erfahrung in der Wirtschaft gesammelt.

So oder so gilt für Jansen: "Ich bin dem Verein verbunden." Dementsprechend scheint es nur logisch, sollte er dem HSV in schwierigen Zeiten zur Hilfe eilen. Derzeit befindet sich der Klub mit Trainer Markus Gisdol einmal mehr im Bundesliga-Abstiegskampf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung