Fussball

Hertha: Duda will in die Champions League

Von SPOX
Ondrej Duda will mit Hertha BSC die Champions League erreichen

Ondrej Duda hat mit Hertha BSC noch große Pläne. Der Slowake hat trotz durchschnittlichem Start in die Bundesliga-Saison die Champions League auf seinem Zettel.

"Der Verein hat einen großen Schritt nach vorn gemacht", stellt Duda in der Bild fest. Dementsprechend meint der Mittelfeldspieler: "In der Zukunft ist die Champions League auch für Hertha möglich." Die Königsklasse sei "ein Traum" für ihn gewesen.

Dementsprechend kam der Abschied von Legia Warschau zur falschen Zeit: "Als ich Legia Warschau verlassen habe, spielten sie anschließend gleich in der Königsklasse. Da war ich ein wenig traurig." Dennoch meint Duda: "Aber für mich war es natürlich besser, zu Hertha zu gehen."

Großen Worten will der 22-Jährige auch Taten folgen lassen: "Ich bin hungrig nach den letzten Toren und habe das Gefühl, gegen Schalke treffen zu müssen." Letztlich denkt Duda aber vor allem an die Mannschaft: "Für mich ist es natürlich wichtiger, dass wir drei Punkte holen."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung