Sancho schreibt Bundesliga-Geschichte

Von SPOX
Samstag, 21.10.2017 | 19:00 Uhr
Jadon Sancho ist englischer Jugend-Nationalspieler

Borussia Dortmund kam bei Eintracht Frankfurt trotz einer Zwei-Tore-Führung nicht über ein 2:2 hinaus. Mit Jadon Sancho wechselte BVB-Trainer Peter Bosz in der 83. Minute seinen 17-jährigen Neuzugang von Manchester City ein, der gleichzeitig ein Stück Vereinsgeschichte schrieb.

Denn: Erstmals in der Vereinshistorie lief ein Engländer für die Borussia auf. Zusätzlich avancierte Sancho mit seinem Kurzeinsatz zum jüngsten Spieler der noch jungen Bundesliga-Saison. Zuvor hatte Hamburger-SV-Talent Jann Fiete Arp dieses Ranking angeführt.

Der U-Nationalspieler wechselte im Sommer für fast neun Millionen Euro von den Citizens ins Ruhrgebiet. Bei Dortmund erhielt Sancho einen Vertrag bis 2020.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung