Fussball

Bayern beliebtester Bundesliga-Klub

SID
In der Tabelle liegt der BVB aktuell vor dem Rekordmeister FC Bayern - bei den Beliebtheitswerten hat hingegen der FCB die Nase vorn

Bayern München ist aktuell der beliebteste Klub aus der Fußball-Bundesliga. Dies ist das Ergebnis einer Umfrage des britischen Markt- und Meinungsforschungsinstituts YouGov.

Bei 17,9 Prozent der Befragten liegt der deutsche Rekordmeister in der Beliebtheitsskala vorne.

Platz zwei belegt Pokalsieger Borussia Dortmund (15,1) vor dem aktuellen Tabellenschlusslicht 1. FC Köln und Vizemeister RB Leipzig (beide 4,2). Auf Rang fünf folgt Bundesliga-Dino Hamburger SV (3,7).

Für die Umfrage wurden fußballinteressierte Personen in Deutschland ab 14 Jahren gefragt, welcher der Fußballklubs ihr persönlicher Lieblingsverein ist.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung