Toprak droht auszufallen

SID
Mittwoch, 18.10.2017 | 21:04 Uhr
Ömer Toprak musste APOEL Nikosia verletzt ausgewechselt werden

Bei APOEL Nikosia kam der BVB nicht über ein 1:1-Remis hinaus. Neben dem enttäuschenden Ergebnis verletzte sich zu allem Überfluss auch noch Ömer Toprak und musste ausgewechselt werden.

Der Abwehrspieler zog sich eine Zerrung im Oberschenkel zu. Das gab der BVB am Mittwoch bekannt.

Ob der Ex-Leverkusener am Samstag (15.30 Uhr im LIVETICKER) bei Eintracht Frankfurt zum Einsatz kommen kann, ist fraglich.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung