Havertz: "Bayern? Reizvoller Verein"

Von SPOX
Donnerstag, 28.09.2017 | 09:43 Uhr
Kai Havertz verlängerte erst im Juli seinen Vertrag bei Bayer 04 Leverkusen bis 2022
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Live
Kobe -
Shonan
J1 League
Live
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Kai Havertz von Bayer Leverkusen wäre früher oder später durchaus an einem Wechsel zum FC Bayern München interessiert. Der 18-Jährige hat aber vorerst andere Ziele.

18 Jahre alt und schon 27 Einsätze in der Bundesliga absolviert: Nicht umsonst gilt Havertz als eines der größten Talente im deutschen Fußball. Der Youngster hat ein klares Saisonziel: "Das Ziel des ganzen Vereins ist es, international zu spielen. Und da steht die Champions League natürlich ganz oben auf der Wunschliste."

Erst im Juli verlängerte Havertz seinen Vertrag bis 2022, sein Profil weckt aber natürlich Aufmerksamkeit. "Als Kind habe ich für Alemannia Aachen und den FC Barcelona geschwärmt, aber mein Fokus liegt klar auf Bayer 04. Das ist ein toller Verein und in der Bundesliga zu spielen, ist etwas ganz Besonderes", kann er beruhigen.

Früher oder später wird wohl der FC Bayern anklopfen. Die Chancen für den Rekordmeister stünden wohl nicht schlecht: "Der FC Bayern ist für jeden Fußballer ein reizvoller Verein, das ist keine Frage. Fakt ist aber, dass ich hier in Leverkusen sehr glücklich bin."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung