Fussball

FCA: Baum rehabilitiert Stafylidis

Von SPOX
Stafylidis hatte den Wunsch zum HSV zu wechseln

Der FC Augsburg arbeitet weiter mit Kostas Stafylidis zusammen. Dabei hegte der Linksverteidiger lange konkrete Wechselgedanken. Trainer Manuel Baum verzeiht ihm.

"Jeder macht mal Fehler. Ich bin guter Dinge, dass sich Kosta wieder voll auf Augsburg einlässt", stellte Baum gegenüber der Bild fest.

Erstmals seit den Verhandlungen mit dem HSV über einen Wechsel in der Sommerperiode steht Stafylidis wieder in Augsburg auf dem Platz.

Die Vereine konnten sich nicht auf einen Wechsel einigen, der 23-Jährige spielt nun weiter in Bayern.

Rund zehn Millionen Euro wären sonst wohl fällig gewesen. Der Linksverteidiger und Standardspezialist gilt als nicht unbedingt pflegeleicht, Trainer Baum ist aber zuversichtlich.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung