Fussball

"Hoffenheim wird Bayern auf die Nerven gehen"

Von SPOX
Geht Hoffenheim dem FC Bayern wieder auf die Nerven?
© getty

Bundesliga-Zeit, Tippspiel-Zeit! Ab diesem Jahr liefert sich die SPOX-Redaktion ein heißes Duell mit der Userschaft. Wer hat den besseren Riecher, wer hat die Bundesliga voll im Blick? Jeden Freitag stellt sich ein neuer User der Herausforderung und mit ein bisschen Glück gibt's einen hübschen Preis.

Regeln & Ablauf

Jeder erfolgreiche Spieltipp auf Sieg, Unentschieden oder Niederlage gibt einen Punkt. Wird zusätzlich die Tordifferenz richtig getroffen, gibt es einen weiteren Punkt (ausgenommen Unentschieden). Drei Punkte gibt es schließlich, wenn das Ergebnis zu 100% mit dem Tipp übereinstimmt. Schließlich werden die Punkte pro Spiel zusammengezählt. Der Duellant mit der höheren Punktezahl gewinnt. Jeden Montag erfolgt die Auflösung im RudB-Ticker. Bei einem Spieltagssieg des Users wird dieser per Mail über seinen Gewinn informiert.

SPOX-User: ecki23 (4 Punkte)

Unsere Freunde aus dem Norden sind auch super in die Saison gestartet, Hut ab. Hätte keiner so erwartet. Denke aber, jetzt sind sie dran und gegen Leipzig wird nichts zu holen sein. Nach der Auftakt-Niederlage hat sich RB mit dem 4:1 gegen Freiburg souverän rehabilitiert.

Die letzten fünf Spiele zwischen beiden Teams waren immer richtig eng. Doch auch dieses Mal geht der Sieg an Bayern! Obwohl der etwas wackeligen Bayern-Abwehr mit der starken Offensivreihe der Kraichgauer die bisher härteste Bewährungsprobe bevorsteht. Klar, gegen Werder ließ Bayern nichts zu, aber gegen Leverkusen kam schon einiges aufs Tor und die TSG ist deutlich kaltschnäuziger als Bayer.

Wäre das Spiel in Stuttgart, würde ich von einem anderen Ergebnis ausgehen. So bleibt nur festzuhalten: Schalke ist auf dem richtigen Weg, braucht aber noch Zeit. Einzig die Unruhe auf Schalke nach dem Höwedes-Abgang könnte den Schwaben in die Karten spielen.

  • SC Freiburg - Borussia Dortmund 1:2 (0)
  • Borussia Mönchengladbach - Eintracht Frankfurt 2:0 (0)
  • FC Augsburg - 1. FC Köln 1:1 (0)
  • FSV Mainz - Bayer 04 Leverkusen 2:1 (1)
  • VfL Wolfsburg - Hannover 96 3:0 (0)
  • Hertha BSC Berlin - Werder Bremen 1:2 (0)

SPOX-Redakteur: Jochen Rabe (0 Punkte)

Zwar hat sich Leipzig durch den überzeugenden Sieg gegen Freiburg für den enttäuschenden Auftakt rehabilitiert. Aber das Auswärtsspiel beim HSV wird vom Charakter eher wie die Schalke-Partie sein: Die Bullen werden gegen einen defensiven Gegner Lösungen finden müssen. Weil Hamburg nach dem perfekten Start ein großes Selbstbewusstsein und dazu noch das Publikum im Rücken hat, wird es für einen Punkt reichen.

Julian Nagelsmann hat seine Mannschaft in den beiden Spielen der Vorsaison gegen Bayern gut eingestellt und zweimal nicht verloren - wenngleich auch etwas Spielglück dazu gehörte. Auch dieses Mal wird Hoffenheim dem Meister auf die Nerven gehen und das Spiel lange offen halten. Bayerns individuelle Klasse wird hinten raus aber den Unterschied ausmachen und das Ding entscheiden.

Die Euphorie auf Schalke ist nach der Niederlage in Hannover schon wieder verschwunden. Gegen den VfB, liebe Königsblaue, wird es aber ähnlich eklig. Ihr seid wieder Favorit, Ihr werdet wieder das Spiel machen müssen und es wird wieder alles andere als leicht. Da holt Stuttgart ein Unentschieden.

  • SC Freiburg - Borussia Dortmund 0:3 (0)
  • Borussia Mönchengladbach - Eintracht Frankfurt 2:1 (0)
  • FC Augsburg - 1. FC Köln 1:2 (0)
  • FSV Mainz - Bayer 04 Leverkusen 0:2 (0)
  • VfL Wolfsburg - Hannover 96 1:0 (0)
  • Hertha BSC - Werder Bremen 2:1 (0)

Aktueller Stand: SPOX-User - SPOX-Redaktion 1:2

Hier geht's zum vergangenen Spieltag

Ihr wollt auch einmal gegen die Redaktion antreten und einen Preis absahnen? Dann schreibt uns via Mail unter community@spox.com oder wendet Euch an einen der Moderatoren!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung