Jonker: "Entlassung? Geht völlig an mir vorbei"

Von SPOX
Donnerstag, 24.08.2017 | 12:10 Uhr
Andries Jonker macht sich keine Sorgen über einen Rauswurf
Advertisement
League Cup
Mi24.01.
Chelsea-Arsenal: Wer fährt nach Wembley?
Copa del Rey
Do25.01.
Derby mit Druck: Dreht Barca den Rückstand?
PDC Unibet Masters
Fr26.01.
Rockt Mensur Suljovic die 16 besten der Welt?
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Serie A
SPAL -
Inter Mailand
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Straßburg
Serie A
FC Turin -
Benevento
Serie A
Neapel -
Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Serie A
AC Mailand -
Lazio
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Coppa Italia
AC Mailand -
Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur
Primera División
Real Sociedad -
La Coruna
Primera División
Eibar -
FC Sevilla
Premier League
Burnley -
Man City
Premiership
Kilmarnock -
Celtic
Championship
Leeds -
Cardiff
Primera División
Real Betis -
Villarreal
Serie A
Sampdoria -
FC Turin
Premier League
Arsenal -
Everton
Primera División
Alaves -
Celta Vigo
Premier League
Man United – Huddersfield (Delayed)
Primera División
Levante -
Real Madrid
Serie A
Inter Mailand -
Crotone
Premier League
West Bromwich -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)
Primera División
Getafe -
Leganes
Serie A
Hellas Verona -
AS Rom
Serie A
Atalanta -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Florenz
Serie A
Udinese -
AC Mailand
Serie A
Juventus -
Sassuolo
Serie A
Cagliari -
SPAL
Premier League
Crystal Palace -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
FC Barcelona
Premier League
Liverpool -
Tottenham
Primera División
Girona -
Bilbao
Primera División
Atletico Madrid -
Valencia
Serie A
Benevento -
Neapel
Ligue 1
Monaco -
Lyon
Serie A
Lazio -
CFC Genua

Andries Jonker vom VfL Wolfsburg sieht die Situation gelassen. Er beruhigt die Gemüter und kann dabei auch über eine mögliche Entlassung seinerseits scherzen.

Wettet man auf die erste Entlassung der Bundesliga-Saison, steht Andries Jonker bei mehreren Buchmachern auf den ersten Plätzen. Für den Niederländer im kicker nicht genug. "Ich habe mitbekommen, dass ich irgendwo auf der Liste der gefährdeten Trainer auf Platz 2 stand - dabei will ich immer Erster sein", scherzte der Niederländer.

Tatsächlich macht ihm die aktuelle Situation keine ernsthaften Sorgen: "Im Ernst: Das geht völlig an mir vorbei. Ich weiß nicht, worauf das basiert." Wohl gibt er aber an: "Ich spüre die Unruhe im Verein, im Umfeld. Die Leute haben Angst, dass sich die Vorsaison wiederholen könnte. Diese Angst müssen wir aber ablegen, wir bleiben besser ruhig."

Wolfsburg kein Abstiegskandidat

Die 0:3-Pleite zum Auftakt gegen Borussia Dortmund hat Jonker schon verarbeitet: "Die Umsetzung des Plans war das Problem. In der Theorie stimmte es. Aber das meint jeder der 18 Bundesligatrainer zu Beginn eines Spiels." Die langen Bälle kamen ungenau - der BVB spielte die Wölfe an die Wand.

Ein Abstiegskandidat sei der VfL in der neuen Saison aber sicherlich nicht, so der Trainer. Dort steht Wolfsburg nur in der Momentaufnahme: "Wir rechnen uns nicht zu den Abstiegskandidaten. Wir haben uns vorgenommen, es besser zu machen als in der Vorsaison."

Sportdirektor Rebbe der "Boss"

Damals spielte Wolfsburg am Ende der Saison in der Relegation und sicherte knapp den Klassenerhalt. Das soll nicht nochmal passieren, weshalb der Kader eine entscheidende Rolle spielt. "Wir haben große Schritte gemacht, es könnte sich aber noch immer was tun", stellt Jonker fest.

Ganz zufriede ist er noch nicht. Das gelte auch für "Boss" Olaf Rebbe: "Wir sind zu 80 Prozent einer Meinung, über zehn Prozent diskutieren wir länger, bei zehn Prozent sind wir unterschiedlicher Meinung. Aber wir haben beide keinen Bedarf an einem Zwillingsbruder, der immer einverstanden ist."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung