VfB: 15 Millionen Euro für Reschke?

Von SPOX
Montag, 07.08.2017 | 08:41 Uhr
VfB Stuttgart
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Der VfB Stuttgart hat seinem Neuzugang Michael Reschke offenbar 15 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Der neue Sportdirektor soll den Kader noch ausbauen.

Vom FC Bayern München war Reschke sicherlich andere Summen gewöhnt, gleichwohl dürfte das dem 59-Jährigen bei seinem Wechsel in Richtung Stuttgart aber bekannt gewesen sein. Wie die Bild vermeldet, stehen dem neuen Sportdirektor rund 15 Millionen Euro für die laufende Transferphase zur Verfügung.

Demnach wird Reschke zwar erst gegen Ende August offiziell Mitarbeiter des Klubs sein, ist aber offenbar bereits zuvor in die Planungen involviert. Ein defensiver Mittelfeldspieler sowie ein Rechtsverteidiger sind wohl die Ziele des Klubs auf dem Transfermarkt.

Dem Bericht zufolge will der VfB dabei auch alte und zugleich neue Wege gehen. Leihgeschäfte mit größeren Klubs sollen fortan wieder zum Programm des Aufsteigers gehören, damit Kaderlücken zumindest kurzfristig geschlossen werden können.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung