Fussball

Pulisic: "Sehr glücklich in Dortmund"

SID
Christian Pulisic fühlt sich beim BVB wohl

Christian Pulisic will noch für einige Zeit bei Borussia Dortmund bleiben. Der 18-Jährige wurde zuletzt heftig vom FC Liverpool und Jürgen Klopp umworben.

"Ich denke nicht über einen Vereinswechsel nach. Schließlich habe ich meinen Vertrag erst Anfang des Jahres bis 2020 verlängert", stellt Pulisic in der SportBild klar. Der Flügelspieler denkt derzeit nicht daran, den BVB zu verlassen: "Mein nächstes Ziel ist es, konstant zu spielen."

Für ihn ist Dortmund bereits ein "europäischer Topklub" und damit auch "mein Traum als kleiner Junge." Für Trainer Peter Bosz ist Pulisic pflegeleicht: "Ich habe keine bevorzugte Position. Ich denke, dass ich in der Offensive sehr flexibel bin."

Der Trainer sehe ihn auf der Außenbahn. Kein Problem für Pulisic: "Damit kann ich mich gut anfreunden." Gerade mit Hinblick auf Ousmane Dembele, der mit dem FC Barcelona flirtet, sind seine Worte sicher eine Wohltat für die BVB-Fans: "Ich bin sehr glücklich in Dortmund."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung