Diskutieren
1 /
© getty
Die neue Bundesliga-Saison steht vor der Tür, an den Seitenlinien der Stadien stehen einige neue Übungsleiter. SPOX gibt den Überblick über die 18 Trainer, sortiert nach ihrer Vertragslaufzeit
© getty
SC Freiburg: Christian Streich, im Amt seit Januar 2012, Vertrag bis 2018
© getty
VfL Wolfsburg: Andries Jonker, im Amt seit Februar 2017, Vertrag bis 2018
© getty
Werder Bremen: Alexander Nouri, im Amt seit Oktober 2016, Vertrag bis 2019
© getty
Borussia Mönchengladbach: Dieter Hecking, im Amt seit Dezember 2016, Vertrag bis 2019
© getty
Hannover 96: Andre Breitenreiter, im Amt seit März 2017, Vertrag bis 2019
© getty
Bayer Leverkusen: Heiko Herrlich, im Amt seit Juli 2017, Vertrag bis 2019
© getty
Eintracht Frankfurt: Niko Kovac, im Amt seit März 2016, Vertrag bis 2019
© getty
Hamburger SV: Markus Gisdol, im Amt seit September 2016, Vertrag bis 2019
© getty
FC Schalke 04: Domenico Tedesco, im Amt seit Juli 2017, Vertrag bis 2019
© getty
Borussia Dortmund: Peter Bosz, im Amt seit Juli 2017, Vertrag bis 2019
© getty
RB Leipzig: Ralph Hasenhüttl, im Amt seit Juli 2016, Vertrag bis 2019
© getty
VfB Stuttgart: Hannes Wolf, im Amt seit September 2016, Vertrag bis 2019
© getty
FC Bayern München: Carlo Ancelotti, im Amt seit Juli 2016, Vertrag bis 2019
© getty
1. FC Köln: Peter Stöger, im Amt seit Juni 2013, Vertrag bis 2020
© getty
1. FSV Mainz 05: Sandro Schwarz, im Amt seit Juli 2017, Vertrag bis 2020
© getty
FC Augsburg: Manuel Baum, im Amt seit Dezember 2016, Vertrag bis 2020
© getty
TSG 1899 Hoffenheim: Julian Nagelsmann, im Amt seit Februar 2016, Vertrag bis 2021
© getty
Hertha BSC: Pal Dardai, im Amt seit Februar 2015, offiziell mit unbefristetem Vertrag