Diskutieren
1 /
© getty
Die Bundesligasaison 2017/18 steht vor der Tür. Nicht alle Torhüter haben ihren Stammplatz so sicher wie Kölns Timo Horn. SPOX zeigt euch alle Stammtorhüter der Klubs, oder die, die es noch werden wollen!
© getty
FC Bayern München: Die unumstrittene Nummer 1 in Deutschland und beim FC Bayern ist Manuel Neuer
© getty
RB Leipzig: Peter Gulasci (r.), Stammtorhüter von RB in der letzten Saison, bekommt es diese Saison mit einem neuen Konkurrenten zu tun, Yvon Mvogo
© getty
Borussia Dortmund: Roman Bürki wird auch in der nächsten Saison die Nr.1 beim BVB sein
© getty
1899 Hoffenheim: Oliver Baumann schaffte es mit 1899 Hoffenheim in die Champions-League-Quali. Klar, dass er da zur kommenden Saison nicht ersetzt werden wird
© getty
1.FC Köln: Timo Horn wird seinen Traum in der nächsten Saison als Nummer 1 wahr machen. Er spielt mit dem FC europäisch
© getty
Hertha BSC: Rune Jarstein spielte eine starke Saison bei seiner Hertha und hat den Stammplatz vor Thomas Kraft sicher
© getty
SC Freiburg: Auch Alexander Schwolow dürfte als Nummer 1 im Tor der Freiburger unumstritten sein
© getty
Werder Bremen: Jiri Pavlenka (Neuzugang von Slavia Prag) gilt bei Werder Bremen nach dem Abgang von Felix Wiedwald als neue Nummer 1
© getty
Borussia Mönchengladbach: Yann Sommer will nach einer enttäuschenden Gladbacher Saison wieder die internationalen Plätze angreifen
© getty
FC Schalke 04: Der Junge aus der Knappenschmiede und Fanliebling Ralf Fährmann wird weiter die Nummer 1 der Schalker sein
© getty
Eintracht Frankfurt: Sollte Lukas Hradecky in Frankfurt bleiben, hätte er die Nummer 1 bei der Eintracht sicher
© getty
Bayer Leverkusen: Bernd Leno wird laut Rudi Völler "zu 100 Prozent" in Leverkusen bleiben - und damit auch die Nummer 1 im Tor
© getty
FC Augsburg: Marvin Hitz und der FC Augsburg sind nur knapp dem Abstieg entkommen, auch diese Saison ist der Klassenerhalt das Ziel
© getty
Hamburger SV: Christian Mathenia (r.) wird mit U21-Europameister Julian Pollersbeck (l.) um die Nummer 1 im Hamburger Tor konkurrieren müssen
© mainz05
Mainz 05: Nach turbulenten Jahren beim HSV wird Rene Adler ab sofort den Kasten des 1. FSV Mainz 05 hüten
© getty
VfL Wolfsburg: Nach dem gesicherten Klassenerhalt wird Wolfsburg weiter auf Koen Casteels als Nummer 1 vertrauen
© getty
VfB Stuttgart: Beim VfB kommt es zum wahrscheinlich spannendsten Duell der Liga: Aufsteiger Mitch Langerak (l.) gegen Weltmeister Ron-Robert Zieler (r.)
© getty
Hannover 96: Auch beim zweiten Aufsteiger Hannover 96 ist mit einem spannenden Duell im Tor zu rechnen: Philipp Tschauner (r.) gegen Michael Esser (l.)
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com