Schröder steigt auf

SID
Montag, 03.07.2017 | 14:58 Uhr
Nach einer Saison als Mainzer Sportdirektor rückt Rouven Schröder in den Vorstand auf
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Live
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Sportdirektor Rouven Schröder vom FSV Mainz 05 ist für drei Jahre zum hauptamtlichen Vorstand des Vereins bestellt worden. Mit der Ernennung durch den Aufsichtsrat ist der Vertrag des 41-Jährigen von 2019 um ein Jahr bis 2020 verlängert worden, wie der Klub am Montag vermeldete. Schröder, der bisher als Sportdirektor Angestellter war, wechselt damit ins Beschlussorgan des Bundesligisten.

"Wir setzen mit der Wahl von Rouven Schröder in den Vorstand ein deutliches Zeichen und stärken seine Position im Verein. So gewinnt er als sportlich Verantwortlicher Handlungsspielraum und -geschwindigkeit für seine wichtigen Entscheidungen", sagte Aufsichtsratvorsitzender Detlev Höhne.

"Ich fühle mich nach einem Jahr in Mainz komplett angekommen und wohl in diesem Verein. Ich habe großen Ehrgeiz, Mainz 05 weiter voranzubringen und gemeinsam im Team für die Zukunft zu rüsten", äußerte der neue Klubvorstand.

Schröder bildet zusammen mit dem ehrenamtlichen Präsidenten Johannes Kaluza die Vorstandsspitze. Gemäß der Satzung des 1. FSV kann der Aufsichtsrat bis zu drei Vorstandsmitglieder bestellen. "Ob es zu weiteren Bestellungen kommt, werden wir in der Zukunft gemeinsam entschieden. Wir suchen nach einem effizienten Organisationsmodell im Sinne des Vereins", betonte Höhne.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung