Frankfurt weiter ohne Sieg in US-Trainingslager

SID
Samstag, 15.07.2017 | 10:12 Uhr
Niko Kovac wartet immer noch auf seinen ersten Testspiel Sieg

Eintracht Frankfurt wartet im Trainingslager in den USA weiter auf den ersten Sieg. Nach dem 1:1 gegen MLS-Meister Seattle Sounders verlor das Team von Trainer Niko Kovac bei den San Jose Earthquakes 1:4 (0:2). Das einzige Tor der Frankfurter erzielte vor 14.000 Zuschauern Danny Blum.

"Man hat uns sicherlich angemerkt, dass wir in den vergangenen zwei Wochen sehr intensiv trainiert haben", sagte Mittelfeldspieler Makoto Hasebe: "Trotz aller Umstände müssen wir es natürlich besser machen. Wir müssen hart arbeiten." Zum Abschluss des Trainingslagers in den USA spielt die Eintracht am Dienstag bei Columbus Crew.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung