Treffen mit Favre: Gladbach testet gegen Nizza

SID
Montag, 03.07.2017 | 17:26 Uhr
Borussia Mönchengladbach und Lucien Favre sehen sich wieder
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Für Borussia Mönchengladbach gibt es in der Saison-Vorbereitung ein Wiedersehen mit Ex-Trainer Lucien Favre.

Die Fohlen-Elf triff im Rahmen des Trainingslagers in Rottach-Egern am 20. Juli auf Favres jetzigen Klub OGC Nizza aus Frankreich. Der Schweizer Coach hatte die Borussia im September 2015 nach mehr als vier erfolgreichen Jahren verlassen.

Zudem gab die Borussia am Montag zwei weitere Teste bekannt. Ebenfalls am 20. Juli trifft Gladbach zum Auftakt eines Testspiel-Doppelpacks auf Leeds United.

Am Samstag, 29. Juli, folgt in Duisburg-Homberg (Duisburg) eine Begegnung gegen den FC Malaga.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung