Gladbach mit Choupo-Moting-Interesse?

Von SPOX
Dienstag, 18.07.2017 | 08:51 Uhr
Eric Maxim Choupo-Moting könnte Borussia Mönchengladbach bald kostengünstig verstärken
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Borussia Mönchengladbach könnte seine Offensivreihe bald mit einem alten Bekannten aus der Bundesliga aufstocken. Medienberichten zufolge sollen die Fohlen an einer Verpflichtung des ablösfreien Eric Maxim Choupo-Moting interessiert sein.

Laut einem Bericht der Bild befasst sich das Team von Dieter Hecking derzeit mit dem Kameruner. Choupo-Moting ist vereinslos und wäre deshalb ablösefrei zu haben. Einen Verein für die kommende Spielzeit sucht der ehemalige Schalker noch.

Probleme stellen bei dem Angreifer allerdings die hohen Gehaltsvorstellungen und die zahlungskräftige Konkurrenz dar. Auch die Istanbuler Spitzenklubs Besiktas und Fenerbahce sind am Offensiv-Allrounder interessiert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung