Völler: "Leno bleibt bei uns"

SID
Sonntag, 09.07.2017 | 12:14 Uhr
Bernd Leno soll auch kommende Saison im Tor der Leverkusener stehen
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Bernd Leno wird auch in der neuen Saison bei Bayer Leverkusen im Tor stehen und nicht zum SSC Neapel wechseln. "Klar wollen die ihn haben, aber da wird sich nichts mehr tun. Wir haben diesen Sommer schon über 40 Millionen Euro eingenommen. Bernd wird 100 Prozent bei uns bleiben", sagte Rudi Völler dem Express.

Der Werksklub hatte in diesem Sommer unter anderem Hakan Calhanoglu (AC Mailand/20 bis 25 Millionen Euro), Ömer Toprak (Borussia Dortmund/12) und Kyriakos Papadopoulos (Hamburger SV/6,5) abgegeben.

Auch Mittelfeldspieler Kevin Kampl liebäugelt mit einem Wechsel. Beijing Guoan mit Trainer Roger Schmidt ist stark am Slowenen interessiert. Völler: "Es gibt nichts Neues. Die Sache ist derzeit etwas ins Stocken geraten. Wir haben keinen Druck, wir sehen dem gelassen entgegen."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung