Luca Caldirola bleibt bei Werder Bremen

SID
Donnerstag, 15.06.2017 | 15:16 Uhr
In der Bundesliga stand Luca Caldirola seit 2013 insgesamt 43 Mal für die Bremer auf dem Platz
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Luca Caldirola hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag bei Werder Bremen um mutmaßlich zwei Jahre bis zum 30. Juni 2019 verlängert. Die Hanseaten bestätigten die Unterschrift des Italieners, ohne sich konkret zur Laufzeit zu äußern.

Innenverteidiger Luca Caldirola hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim Fußball-Bundesligisten Werder Bremen um mutmaßlich zwei Jahre bis zum 30. Juni 2019 verlängert. Die Hanseaten bestätigten die Unterschrift des Italieners unter den neuen Vertrag, ohne sich konkret zur Laufzeit zu äußern.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Der 26-Jährige kam für die Norddeutschen seit 2013 zu 45 Bundesligaeinsätzen. In der Saison 2015/2016 hatte der Bundesliga-Achte den Abwehrspieler an Darmstadt 96 ausgeliehen. In der abgelaufenen konnte Caldirola verletzungsbedingt nur fünfmal für die Grün-Weißen auflaufen.

"In der kommenden Saison möchte ich die Mannschaft wieder mit ganzer Kraft auf dem Feld unterstützen", sagte Caldirola. Cheftrainer Alexander Nouri ergänzte: "Luca ist als zweikampfstarker Verteidiger defensiv flexibel einsetzbar."

Der SV Werder Bremen im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung