Fussball

Slobodan Medojevic verlängert in Frankfurt

SID
Slobodan Medojevic bleibt Eintracht Frankfurt ein weiteres Jahr treu

Eintracht Frankfurt hat den auslaufenden Vertrag mit dem 26-jährigen Serben Slobodan Medojevic bis 2018 verlängert. Der defensive Mittelfeldspieler war 2014 vom VfL Wolfsburg nach Frankfurt gewechselt und bestritt dort bislang auch aufgrund von Verletzungen lediglich 31 Pflichtspiele.

Im DFB-Pokalfinale gegen Borussia Dortmund (1:2) am 27. Mai kam Medojevic erstmals seit mehr als 14 Monaten wieder zum Einsatz.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

"Wir wissen um Medos Qualitäten und hoffen, dass er uns in der neuen Saison beschwerdefrei zur Verfügung steht", sagte Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic: "Im Endspiel in Berlin hat man gesehen, wie wichtig Medo sein kann. Er hat ein klasse Spiel gemacht, und wir möchten weiterhin auf ihn setzen."

Slobodan Medojevic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung