Fussball

Neun Bundesliga-Legionäre bei U21-EM

SID
Renato Sanches ist der bekannteste U21-Spieler der Bundesliga, der bei der EM antritt

Die Bundesliga wird bei der U21-EM in Polen (16. bis 30. Juni) nicht nur durch das DFB-Team stark vertreten sein. Insgesamt neun Deutschland-Legionäre stehen in den Aufgeboten der übrigen elf Teilnehmer, die am Mittwoch der UEFA gemeldet wurden.

Der prominenteste Name ist Renato Sanches von Bayern München, der mit Portugal zur EM statt zum Confed Cup reist.

Hinzu kommen die Spanier Jesus Vallejo (Eintracht Frankfurt), Mikel Merino (Borussia Dortmund) und Borja Mayoral (VfL Wolfsburg), die Serben Milos Veljkovic (Werder Bremen) und Mijat Gacinovic (Eintracht Frankfurt), der Slowake Laszlo Benes (Borussia Mönchengladbach), der Däne Patrick Banggaard (Darmstadt 98) und der Pole Pawel Dawidowicz (VfL Bochum).

Alle News zur Bundesliga im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung