Fussball

Medien: Nordtveit vor Wechsel zu Hoffenheim

Von Silvio Gendusa
Havard Nordtveit steht offenbar vor einer Rückkehr in die Bundesliga

Die TSG 1899 Hoffenheim buhlt offenbar um die Dienste von Havard Nordtveit. Neben den Kraichgauern sollen auch der VfL Wolfsburg und Bayer Leverkusen am norwegischen Nationalspieler interessiert sein.

Wie der kicker aus englischen Quellen erfahren haben will, hat sich der 26-Jährige, der derzeit bei West Ham unter Vertrag steht, trotz nur elf Startelfeinsätzen in den Fokus mehrerer Bundesligavereine gespielt.

Nach den Abschieden von Sebastian Rudy und Pirmin Schwegler hat die TSG offenbar Bedarf auf der Sechser-Position. Außerdem hat der Weggang von Niklas Süle zum FC Bayern München ein Loch in die Hoffenheimer Abwehrzentrale gerissen, welches der vielseitig einsetzbare Nordtveit schließen könnte.

Neben der TSG haben offenbar auch Wolfsburg und Leverkusen Interesse am Ex-Gladbacher. Der Norweger hat derzeit bei West Ham noch einen Vertrag bis 2021.

Havard Nordtveit im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung