FC Bayern München: Woo-Yeong Jeong wird mit dem Klub in Verbindung gebracht

Medien: Bayern vor Verpflichtung von Jeong

Von SPOX
Montag, 19.06.2017 | 13:32 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Der FC Bayern München steht offenbar kurz vor der Verpflichtung des südkoreanischen Talents Woo-Yeong Jeong, das für Incheon United Youth spielt. Das berichtet Sky Sport News HD.

Wie koreanische Medien übereinstimmend berichten, soll Jeong rund 700.000 Euro Ablöse kosten und im Januar 2018 zum Rekordmeister wechseln, wenn er 18 Jahre alt geworden ist. Zuvor hat der 17-Jährige dem Vernehmen nach bei mehreren Probetrainings überzeugt.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Der Mittelfeldspieler gilt als eines der größten Talente Südkoreas und erzielte in der Jugendliga des Landes in der aktuellen Saison sieben Tore.

FC Bayern München-News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung