Fussball

Korb für Borussia? Traore wohl zu Lyon

Von SPOX
Bertrand Traore hatte wesentlichen Anteil am Europa-League-Finaleinzug von Ajax Amsterdam

Borussia Mönchengladbach muss seine Suche auf dem Transfermarkt wohl fortsetzen. Bertrand Traore entschied sich offenbar für einen Wechel vom FC Chelsea zu Olympique Lyon.

Rund 20 Millionen Euro sollen die Franzosen für die Dienste des 21-Jährigen auf den Tisch legen.

Der Spieler war zuletzt an Ajax Amsterdam verliehen und erreichte dort das Finale der Europa League. Anschließend kamen Gerüchte um einen Wechsel in die Bundesliga auf.

Lyons Präsident Jean-Michael Aulas hatte kürzlich bestätigt, sich in "fortgeschrittenen Gesprächen" mit dem Spieler zu befinden: "Wir wollen Traore in unserem Klub, aber das gilt auch für viele andere Klubs."

Nach 13 Toren in 39 Spielen der letzten Saison entschied sich Traore nun wohl für Lyon.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung