Fussball

Lomb weiter bei Leverkusen

SID
In der Saison 2015/16 war Niklas Lomb an Preußen Münster ausgeliehen

Bayer Leverkusen hat den Vertrag mit Ersatztorhüter Niklas Lomb verlängert. Der neue Kontrakt des 23-Jährigen ist bis zum 30. Juni 2020 gültig, das teilte der Klub am Freitag mit. Lomb ist derzeit dritter Torhüter neben Nationalspieler Bernd Leno und dem Österreicher Ramazan Özcan.

In der Spielzeit 2012/13 rückte Lomb erstmals in den Leverkusener Profikader auf, anschließend sammelte er zwischenzeitlich zudem als Leihspieler Erfahrungen bei den Drittligisten Hallescher FC und Preußen Münster.

Mit der Vertragsverlängerung setzt Leverkusen auf hohe Trainingsqualität. "Er pusht sich mit den anderen beiden Torhütern und hebt so das Niveau. Niklas bildet mit Bernd Leno und Ramazan Özcan ein tolles Team", sagte Manager Jonas Boldt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung