Wölfe und Milan über Rodriguez-Wechsel einig

Von SPOX
Samstag, 13.05.2017 | 10:31 Uhr
Ricardo Rodriguez wechselt offenbar zum AC Milan
Advertisement
NBA
Di29.05.
Rockets vs. GSW: Spiel 7! Wer zieht in die Finals ein?
Ligue 1
Live
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko

Der VfL Wolfsburg hat sich mit dem AC Mailand offenbar über einen Wechsel des Schweizer Nationalverteidigers Ricardo Rodriguez geeinigt. Die Ablöse soll inklusive Bonuszahlungen bis zu 21 Millionen Euro betragen.

Wie die Bild berichtet, erzielten die beiden Vereine in der Nacht auf Freitag eine Übereinkunft im Ablösepoker um den 24-jährigen Linksverteidiger. Demnach überweisen die Rossoneri 18 Millionen Euro in die Autostadt, bis zu drei Millionen können an Nachzahlungen dazukommen.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Bereits am Montag waren seine Berater Gianluca Di Domenico und Roger Wittmann beim Verlassen der Geschäftsstelle der Mailänder gesehen worden. Der Vertrag des 45-maligen Nationalspielers bei den Wölfen war ursprünglich bis 2019 datiert.

Rodriguez wechselte im Winter 2012 für 8,5 Millionen Euro vom FC Zürich zum deutschen Meister von 2009.

Ricardo Rodriguez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung