Adler für Wechsel ins Ausland offen

SID
Donnerstag, 25.05.2017 | 20:11 Uhr
In welche Richtung wird es Rene Adler ziehen?
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Nach seinem Abschied beim Hamburger SV kann sich der ehemalige Nationaltorhüter Rene Adler einen Wechsel ins Ausland gut vorstellen. "Zwei, drei Jahre will ich noch auf gutem Niveau in Europa Fußball spielen", sagte Adler im kicker-Interview: "Das Ausland spielt auf jeden Fall eine Rolle in meinen Überlegungen - generell ist es auch mein Ziel zu spielen."

Der 32-Jährige schließt aber auch einen Wechsel zu Rekordmeister Bayern München als Nummer zwei hinter Weltmeister Manuel Neuer nicht völlig aus. "Letztlich ist es aber auch immer eine Frage der Alternativen und der Gesamtsituation, deshalb schließe ich zu diesem Zeitpunkt gar nichts aus", sagte Adler.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Der Schlussmann hatte nach dem Klassenerhalt am vergangenen Montag nach fünf Jahren seinen Abschied beim HSV verkündet. "Der HSV kostet Kraft, wenn ich etwas anderes sagen würde, wäre das gelogen", sagte Adler: "Wir hatten beinahe vier Jahre immer das Messer an der Kehle. Ich kann jetzt sagen: Nach fünf Jahren HSV habe ich vor nichts mehr Angst, da kann kommen was will."

Rene Adler im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung